GruppenleiterInnen

GruppenleiterInnen überqueren die Straße

© KJSÖ/Stefan C. Leitner

Nach dem Wecken und dem Morgenritual gibt es im Quartier Frühstück. Wenn ihr damit fertig seid, macht ihr euch auf den Weg in die Erlebniswelten, wo ihr und eure Kinder das Programm erleben könnt. Jeden Tag besucht ihr eine andere und so werdet ihr im Laufe der Woche alle Welten kennenlernen und erleben können.

Nach dem Mittagessen geht es manchmal in der selben Welt weiter wie am Vormittag, oder ihr könnt selbst entscheiden was und wie ihr euren Nachmittag gestalten wollt. So stehen verschiedene Punkte oder Einrichtungen wie Wanderung durchs Zillertal, Freibadbesuch, das Planetarium oder das Silberbergwerk zur Auswahl.

Den Abend könnt ihr im Quartier frei gestalten und einfach gemütlich verbringen, oder an einer der vorbereiteten Nachtaktionen teilnehmen.