Kinderschutz am Kaleidio

Handabdrücke auf Holzwand

Kinderschutz am Kaleidio


In der Jungschar pflegen wir einen verantwortungsvollen Umgang miteinander. Wir achten darauf, stets respektvoll und wertschätzend zu sein und einen sicheren Ort für Kinder und Jugendliche in der Jungschar zu gestalten. Deswegen ist Kinderschutz – also der Schutz vor Übergriffen und Gewalt – ein wichtiges Thema, das alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen betrifft.

Unser Bestreben ist es, dass Kinder eine lustige, spannende, abenteuerliche und erlebnisreiche Zeit am Kaleidio erleben bei der sie mit ihren Bedürfnissen im Mittelpunkt stehen! Unsere Präventionsmaßnahmen zielen darauf ab, dass es ein sicherer Ort für alle Kinder und ihre Begleitpersonen ist.

Wir sind uns der Verantwortung gegenüber der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen bewusst. Wir ermutigen Kinder sich einzubringen und zu ihren Gefühlen und Empfindungen zu stehen. Wir respektieren die Privatsphäre der Kinder, achten auf einen wertschätzenden Umgang miteinander und auf das individuelle Grenzempfinden.

Die Katholische Jungschar arbeitet auch mit Beratungs- und Servicestellen zusammen die sich im Bereich Kinderschutz engagieren.